Zuhause > Nachrichten > Vivo TWS Earphone ist kurz vor dem Debüt: der erste drahtlose Qualcomm-Flaggschiff-Chip

Vivo TWS Earphone ist kurz vor dem Debüt: der erste drahtlose Qualcomm-Flaggschiff-Chip

Am Abend des 4. September wird das drahtlose vivo-Headset TWSEarphone am 16. September veröffentlicht. Der offizielle Qualcomm-Mitarbeiter Weibo gab bekannt, dass vivoTWSEarphone der weltweit erste drahtlose Qualcomm-Markenchip ist.

Leider sind die Details zu vivoTWSEarphone noch nicht bekannt.

Zuvor sagte vivo, dass vivoTWSEarphone darauf abzielt, das ultimative Benutzererlebnis im 5G-Zeitalter zu verbessern, die Förderung der Markenstrategie zu beschleunigen und vivo dabei zu helfen, ein vollständig vernetztes, vollständig szenarioorientiertes, vollständig interaktives intelligentes Service-Ökosystem aufzubauen.

Es ist erwähnenswert, dass vivo am 16. September auch sein jährliches Flaggschiff NEX35G herausbringen wird. Dies ist das weltweit erste Flaggschiff des Wasserfallschirms. Das größte Merkmal ist der wasserfallartige visuelle Effekt auf beiden Seiten des gekrümmten Bildschirms.

Kernkonfiguration, vivoNEX35G, ausgestattet mit der Flaggschiff-Plattform Qualcomm Xiaolong 855Plus, mit bis zu 12 GB Speicher, 64-Millionen-KI-Drei-Schuss-Technologie auf der Rückseite, Batteriekapazität von 4500 mAh, Unterstützung für ultraschnelle 44-W-Blitzladung.

Es ist anzumerken, dass der vivoNEX35G über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse verfügt. Im aktuellen Zustand des Flaggschiff-Handys zum Abbruch der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse ist das Design des vivoNEX35G sehr wertvoll.