Zuhause > Nachrichten > Samsung Galaxy Fold 2 Belichtung: Modell SM-F700 kann vertikale Faltwand verwenden

Samsung Galaxy Fold 2 Belichtung: Modell SM-F700 kann vertikale Faltwand verwenden

Am 8. November gab XDA-Redakteur MaxWinebach auf Twitter bekannt, dass das Samsung Galaxy Fold 2-Modell SM-F700 ist, das ein neues Design annimmt.

MaxWinebach hat die Details des Galaxy Fold 2 nicht bekannt gegeben. Samsung hat jedoch bereits auf der Samsung Developer Conference 2019 eine vertikale Lösung für Faltbildschirme vorgestellt. Es wird spekuliert, dass die Lösung auf das Galaxy Fold 2 angewendet werden kann.

Das vertikal klappbare Mobiltelefon ist dem herkömmlichen Flip-Mobiltelefon etwas ähnlich. Laut dem offiziellen Video von Samsung schrumpft das Faltbild-Handy beim Zusammenlegen automatisch und passt den Displayinhalt an.

Zuvor hatte Gao Dongjin, Leiter der IM-Geschäftseinheit von Samsung, angekündigt, im nächsten Jahr die Produktion von Handys mit Faltbildschirm zu steigern und zu gegebener Zeit die Veröffentlichung von Handys mit Faltbildschirm der nächsten Generation anzukündigen.

Es versteht sich, dass Samsung erste faltbare Bildschirm Handy GalaxyFold offiziell eröffnete seine ersten Verkäufe um 10 Uhr heute die Nationalbank-Version des Preises von 15.999 Yuan. Weniger als 5 Minuten nach dem Verkauf, wurde es in Samsungs Online-Shop, Jingdong, Tmall, Suning Samsung Handy offiziellen Flagship-Store, beliebte Popularität ausverkauft. Auch das Galaxy Fold 2 scheint eine Selbstverständlichkeit zu sein!