Zuhause > Nachrichten > Pionier und Marktführer im Bereich KI und Computer Vision! CEVA erzielt vier Premieren

Pionier und Marktführer im Bereich KI und Computer Vision! CEVA erzielt vier Premieren

Am 22. November hielt der Manager des technischen Supports von CEVA, Zhang Wei, auf dem Jahrestreffen der chinesischen IC-Design-Branche im Jahr 2019 eine Rede zum Thema „Vom Produkt zur Produkt-KI-Technologie führen, um die Entwicklung von Kameraausrüstung zu leiten“.

Laut Zhang Wei ist CEVA ein Pionier auf dem Gebiet der KI und des Computer-Sehens und mit vier Erfolgen führend. Im Jahr 2011 brachte das Unternehmen den Bild- und Sichtprozessor auf den Markt und stattete ihn mit einer umfangreichen Softwarebibliothek aus. Im Jahr 2015 wurden die Computer Vision DSP CEVA-XM6 und das CDNN-Software-Framework veröffentlicht. 2018 wurde die AI-Prozessorarchitektur der ersten Generation eingeführt. 2019 AI-Prozessorarchitektur der zweiten Generation NeuPro-S.

Die heutigen KI-Computer-Vision-Anwendungen sind allgegenwärtig, einschließlich autonomer Fahrzeuge, Smartphones, Überwachungskameras, Verbraucherkameras, AR / VR-, Robotik- und Industrieanwendungen.

Laut Zhang Wei ist NeuPro-S eine gute Wahl für AI Computer Vision. NeuPro-S unterteilt, erkennt und klassifiziert neuronale Netzwerke in Video und Bilddaten auf Edge-Geräten und verbessert so die systembewusste Leistung erheblich. Im Vergleich zu den AI-Prozessoren der ersten Generation von CEVA verbessert NeuPro-S die Leistung um durchschnittlich 50%. Bandbreite und Stromverbrauch werden um 40% bzw. 30% reduziert. Die NeuPro-S-Serie umfasst NPS1000, NPS2000 und NPS4000, vorkonfigurierte Prozessoren mit 1000, 2000 und 4000 8-Bit-MACs pro Zyklus, um den Anforderungen verschiedener Anwendungsszenarien gerecht zu werden.

Neben der AI-Echtzeitverarbeitung kann der in die NeuPro-S-Architektur integrierte voll programmierbare Vision-DSP CEVA-XM6 gleichzeitig Bilder, Computer-Vision und allgemeine DSP-Workloads verarbeiten. Zhang Wei betonte, dass dies Kunden und Algorithmenentwicklern die Möglichkeit gibt, die umfangreiche CEVA-Bibliothek mit Bild- und Bildsoftware zu nutzen, einschließlich des CEVA-SLAM-Softwareentwicklungskits für 3D-Mapping, der CEVA-CV- und der CEVA-VX-Software für die Entwicklung von Computer Vision. Bibliothek, Software-Suite für Weitwinkelbilder (einschließlich De-Warping-, Video-Stitching- und Bilddatensensor-Fusionstechnologie).

In Verbindung mit der Veröffentlichung von NeuPro-S hat CEVA auch die branchenweit erste CDNN-Invite-API für tiefe neuronale Netzwerkcompiler eingeführt, mit der die Firmware für neuronale Netzwerkinferenz optimiert wird, um die heterogene kollaborative Verarbeitung des NeuPro-S-Kernels und der benutzerdefinierten neuronalen Netzwerk-Engine über eine Einheit zu unterstützen Schnittstelle. .

Zhang Wei wies darauf hin, dass NeuPro-S zusammen mit der CDNN-Invite-API eine ideale Wahl für jedes visionsbasierte Gerät ist, für das Edge Artificial Intelligence Processing erforderlich ist.