Zuhause > Nachrichten > New York Times: US-Regierung wird Huawei-Verkaufslizenz ausstellen

New York Times: US-Regierung wird Huawei-Verkaufslizenz ausstellen

Die New York Times zitierte anonyme Quellen mit dem Hinweis, dass die US-Regierung plant, Huawei-Unternehmen in naher Zukunft Lizenzen für den Verkauf zu erteilen. Berichten zufolge hat das Weiße Haus für einige US-Unternehmen eine Sonderlizenz für Geschäfte mit Huawei unterzeichnet.

Obwohl Reuters berichtete, dass die US-Regierung bis Ende August mehr als 100 Lizenzanträge für Huawei-Produkte erhalten hatte, wurden diese nicht genehmigt.

In dem neuesten Bericht der New York Times heißt es, US-Präsident Trump habe bei einem Treffen in der vergangenen Woche grünes Licht für den Lizenzantrag gegeben. Zum Zeitpunkt der chinesisch-amerikanischen Handelsverhandlungen kann dieses Verhalten von den Vereinigten Staaten als ein Schachzug des guten Willens interpretiert werden.

Bezüglich des Lizenzantrags für den Verkauf von Produkten an Huawei hat das US-Unternehmen seit dem G20-Gipfel in Trump im Juni lange gewartet. Trump sagte auch, dass Huawei in das chinesisch-amerikanische Handelsabkommen aufgenommen werden könnte, und diese anonymen Nachrichten könnten heute amerikanische Unternehmen aufatmen lassen.