Zuhause > Nachrichten > Intel: 5G, AI und Edge Computing ergänzen sich und ermöglichen intelligente Anwendungen

Intel: 5G, AI und Edge Computing ergänzen sich und ermöglichen intelligente Anwendungen

Anfang dieses Monats veröffentlichten die drei großen Betreiber offiziell 5G-Pakete, was die offizielle Eröffnung der kommerziellen Nutzung von 5G im Verbrauchersektor kennzeichnet. Die Kommerzialisierung von 5G hat auch die Ankunft des Datenzeitalters beschleunigt.

Zuvor wies Intel-Chefarchitekt Raja Koduri darauf hin, dass das moderne Rechnen mit künstlicher Intelligenz in den letzten fünf Jahren um mehr als das Millionenfache gewachsen ist. Diese Wachstumsrate war in der Vergangenheit noch nie zu sehen und die Rechenleistung hat zugenommen. Es kann gesagt werden, dass es endlos ist.

Um die Welle der 5G-Entwicklung zu nutzen, hat Intel in mehreren Dimensionen Anstrengungen unternommen: Erstens, um die Konvergenz von Cloud-Netzwerken von Cloud-zu-End-5G-Lösungen zu fördern. Arbeiten Sie zunächst mit einer Vielzahl von Partnern zusammen, um die Anwendungsinnovation zu beschleunigen.

"Intel bietet führende Produkte für 5G-Infrastruktur und Edge sowie eine intensive Zusammenarbeit mit der Industrie, um innovative 5G-Anwendungen zu entwickeln. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um das volle Potenzial von 5G auszuschöpfen." Vizepräsident und Netzwerk- und Anpassungsleiter der Intel Data Center Business Unit Rajesh Gadiyar, Chief Technology Officer der Logic Division, wies darauf hin.

Mit dem Beginn der 5G-Ära stellen geschäftliche Anforderungen und technologische Innovationen höhere Anforderungen an die Konvergenz von 5G-Cloud-Netzwerken. Wie Sie die Anforderungen von Anwendungsszenarien besser erfüllen, die vereinheitlichte Tiefe der Zusammenarbeit zwischen Cloud und Netzwerk realisieren, Plattformisierung, Ökologisierung und intelligente Daten, die zu einem dringenden Problem geworden sind, das gelöst werden muss.

Intel ist der Ansicht, dass die Innovation der Cloud-Netzwerktechnologie untrennbar mit dem Prinzip „Offenheit, Integration und Intelligenz“ verbunden ist.

Mit der Cloud-to-End-5G-Lösung zur Förderung der Konvergenz von Cloud-Netzwerken haben Intel und Japan Lotte das weltweit erste native End-to-End-Virtualisierungs-Cloud-Netzwerk geschaffen. Dieses cloud-native Netzwerk wurde von Lotte Japan im Februar dieses Jahres angekündigt. Es wird vollständig vom drahtlosen Zugangsnetzwerk zum Kernnetzwerk virtualisiert und zum Zeitpunkt der Veröffentlichung eine innovative 5G-Systemarchitektur annehmen. Dieses cloud-native Netzwerk basiert auf skalierbaren Intel® Xeon®-Prozessoren und wird mit Intel® FPGAs beschleunigt. Dabei handelt es sich um ein durchgängiges cloud-natives Automatisierungsnetzwerk, mit dem Lotte mobile Dienste in einem flexiblen, softwaredefinierten Netzwerk schnell skalieren kann.

In 5G geht es nicht nur um schnellere persönliche Geräte und Netzwerke, sondern auch um eine enorme Revolution in der Cloud, im Netzwerk und am Rande. Intel verfügt über ein umfassendes Cloud-to-End-Portfolio, das sich auf Kommunikation und Computing konzentriert. Für die Cloud und das Netzwerk bieten wir ein breites Produktportfolio mit einer starken und skalierbaren Plattform, um unterschiedliche Anforderungen an die Arbeitslast zu erfüllen. FPGAs, Speicher, Sicherheitslösungen und Optimierungssoftware von Intel sind ebenfalls von entscheidender Bedeutung, um die Kompatibilität, Interoperabilität und Optimierung von Cloud zu End für höhere Geschwindigkeiten und geringere Latenzzeiten sicherzustellen.

In der Weiterentwicklung von 5G sind Geschäftsanwendungen zu einem Schlüsselfaktor für die erfolgreiche Kommerzialisierung von 5G geworden.

5G-Anwendungen sind nicht auf persönliche Geräte beschränkt. Anwendungsinnovationen im vertikalen Bereich erfordern, dass Ökosystempartner gemeinsam erforschen und erforschen. Daher ist die Zusammenarbeit der Industriekette von größter Bedeutung. „5G wird die zukünftige Innovationsplattform für die vertikale Industrie sein. 5G, AI und Edge Computing werden sich gegenseitig ergänzen und innovative Anwendungen wie Smart Education, Smart Industry, Smart City, Smart Retail, Smart Venue, Car Networking usw. unterstützen. Intel-Technologie durch Soft Die Hardware und Plattform sind in das 5G integriert -Die Wertschöpfungskette des I-Edge-Computing und die Industriepartner haben das 5G-AI-Edge-Computing in zahlreichen Fällen in die Realität umgesetzt. “Lin Yiyan, Vice President der Intel Data Center Business Unit und General Manager der Network Innovation Business Unit, wies darauf hin.

Darüber hinaus arbeitet Intel mit Partnern wie China Mobile, Foxconn und Tencent zusammen, um Anwendungen in den Bereichen Smart Manufacturing, Live-Übertragung und Ultra-High-Definition-Video zu untersuchen.

China als weltweiter Marktführer und Förderer der 5G-Kommerzialisierung macht einen umfassenden Eindruck. Um die Entwicklungschancen von 5G zu nutzen, haben Intel und Chinas ökologische Partner der 5G-Branche eng zusammengearbeitet.